Konferenz Bild Header und Slider[1]
Call for papers 2017

Call for papers 2017 - Reichen Sie jetzt Ihre Themenideen ein!

2017 wird alles etwas anders sein. f-cell, BATTERY+STORAGE und das 30. Electric Vehicle Symposium (EVS30) bieten einen einmaligen Mehrwert, indem die beiden parallel stattfindenden Konferenzen mit einem einzigen Ticket besucht werden können!

Durch die Parallelität zur EVS30 (www.evs30.org) werden sämtliche mobilen Straßenthemen mit deren Infrastrukturen, etc. im dortigen Konferenzprogramm behandelt. 

Aber natürlich bieten wir unseren langjährigen f-cell und BATTERY+STORAGE Kunden auch ein Konferenzprogramm an, eben mit den Themen, welche nicht bei der EVS vorkommen. Also sämtliche Aktivitäten rund um Schiene, Wasser und Luftfahrt. Oder stationäre Speicherung. Oder Materialien und Komponenten. Oder intelligente Sektorkopplung in Wärme, Strom, Verkehr in Städten und Regionen.

Die Themen im Überblick:

Fuel cell topics:

Fuel cell materials

Fuel cell components

Fuel cells for houses and small companies

Fuel cells for industry and large facilities

Hydrogen generation

 

Battery topics:

Battery materials

Battery management systems

Batteries for houses and small companies

Batteries for industry and large facilities

 

Fuel cells, hydrogen and batteries together: 

Smart Cities

Smart Homes

International markets

Let’s motivate the market

Electric aircraft, rail and ships

On-board power supply

UPS

 

Silke Frank freut sich über Ihre innovativen und marktreifen Vortragsthemen für 2017. Werden Sie im Oktober erste Ergebnisse eines Projektes haben? Planen Sie jetzt schon eine besondere Aktion? Steht ihr Produkt kurz vor der Marktreife? Haben Sie ein spannendes Thema rund um Wasserstoff, Brennstoffzelle und Batterie in stationären Anwendungen?

Dann melden Sie sich bei Silke Frank: 
Mobil: +49 162 2109822
Büro: +49 711 656960-55 (montags und mittwochs)